…wo im, am und auf dem Wasser alles klar ist

Die Erlebnisregion Elbtalaue-Wendland steht unter dem Einfluss eines international ausgezeichneten Flusses. Die Elbe zählt zu den letzten natürlichen Flusslandschaften Mitteleuropas. Weite Teile gehören zum Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe. Betrachten Sie diese Landschaft mit ihren seltenen Tier- und Pflanzenarten vom Wasser aus bei einer gemütlichen Schiffstour.

Elbe und Jeetzel

Heute lädt sie zu einer gemütlichen Kanutour ein. Das Wasser der Seege fließt, bevor es die Elbe erreicht, durch den vor langer Zeit angelegten Gartower See. Hier fühlt sich der Biber besonders wohl. Gehen Sie in der Abenddämmerung mit auf Entdeckungstour. Die Dumme, ein kleiner Fluss im Südkreis, kennt weder Zonen- noch Landesgrenzen. Aus der Altmark kommend, vereinigt er sich bei Lüchow mit der Jeetzel und fließt weiter in die Elbe.

Elbtalaue-Wendland – Land der Flüsse Elbe und Jeetzel

Auwald, Feuchtwiesen, Trockenrasen, Bracks und Binnendünen – Facetten einer Flusslandschaft mit der Gleichzeitigkeit der Gegensätze. Vergessen wir aber nicht die Nebenflüsse.

Die Jeetzel – von Salzwedel kommt sie und fließt über Lüchow nach Dannenberg und in Hitzacker in die Elbe – war in alten Tagen für die Wirtschaft der Region ein wichtiger Verkehrsweg. Jeetzelkähne brachten Waren bis und von Hamburg.

Elbtalaue Wendland boot
Elbe und Jeetzel

Fischen oder Angeln

Der Elbfischer gehörte zum Bild unserer Region. Stint, Zander, Aal, Hecht, Barsch oder Schleie sind bekannte und geschätzte Fischarten aus und von der Elbe. Und mit der Verbesserung des Elbwassers seit vielen Jahren steigen die Artenzahl und der Fang immer weiter. Das freut natürlich auch die vielen Freizeit-Angler. Angeln ist aber nur mit einer Angelkarte erlaubt. Zum Erwerb wird die Vorlage eines Fischereischeines mit Nachweis über die bestandene Fischerprüfung verlangt. Informationen zu Angelkartenverkaufsstellen gibt das Elbfischereibüro im Schloss Bleckede, Tel. 05852/951416.

Badespaß am See

Gartower See – Der See bietet Badespaß für die ganze Familie, mit einem großen Spiel- und Grillplatz am Nordufer. Hier können Sie verschiedene Boote ausleihen. Bootsverleih Gartow, Tel. 05846/3 33

Flusslandschaft Elbe und Jeetzel erleben

Die Kanustation Gartow hält Logenplätze auf Augenhöhe mit Biber und Seeadler bereit. Geführt geht es in sicheren Mannschaftskanadiern auf die Elbe. Auch mit dem Fahrrad oder zu Fuß kann man hier auf Entdeckungsreise gehen. Stefan Reinsch nimmt Sie mit „Auf die Spuren Karls des Großen“ oder in das bunte „Artenreich Höhbeck“. Für Touren auf eigene Faust gibt es das ganze Jahr passende Boote zu mieten. Bring- und Abholservice inklusive. Kanustation Elbtalaue Gartow, Tel. 05846/98 03 66, www.kanustation-gartow.de

Schiffsmeldungen

„Leinen los” – Entdecken und erleben Sie die vielfältige Flusslandschaft Elbe vom Wasser aus. Von Dömitz geht es mit den drei Schiffen der Reederei Andreas Heckert auf Tour: Familienausflüge, kombinierte Rad/Schiffstouren oder Naturkundliche Touren.

Nähere Informationen über den aktuellen Tourenplan auf Elbe und Jeetzel unter Tel. 05865/10 55 und 0160/4 40 28 18 oder www.elbeschiffstouren.de

Elbe und Jeetzel boot fahren
Elbtalaue Wendland fähre

Baden und Entspannen bei jedem Wetter

Wendlandtherme in Gartow – Ein großzügig angelegtes Freizeit- und Erholungsbad für den Badespaß drinnen und draußen. In der neu angelegten Saunalandhaft ist genießen pur angesagt.

Bitte informieren Sie sich unter Tel. 05846/4 44 www.wendlandtherme.de

Kurs Elbe – Hamburg bis Wittenberge

Erleben Sie die faszinierende, weitgehend unberührte Natur in den Elbauen bzw. im UNESCO Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe, gut ausgestattete Sportboothäfen, Schifffahrtsangebote vom modernen Fahrgastschiff bis zum historischen Raddampfer. Charmante kleine Elbstädtchen mit gemütlichen Restaurants und tollen Angeboten. Unendliche Möglichkeiten auf und am großen Strom für Freizeitkapitäne und Schiffegucker, Motorbootfahrer und Kanufahrer, Radfreunde, Wandervögel, Stadtbummler und Naturliebhaber. Das ist der Schlüssel zu unserer Elbe!

Informationen unter www.kurs-elbe.de

Elbtalaue Wendland therme

Mit dem Sofa-Floß auf der Elbe

Morgens früh in dem kleinen Elbestädtchen Hitzacker. Es ist Zeit, die Schwimmwesten und das Frühstück einzupacken, um mit dem Sofa-Floß auf der Elbe der Sonne entgegen zu fahren. Die Flusslandschaft und ihre Geschichte zu erkunden, und dies auch noch mit einem leckeren Picknick an Bord zu verbinden, ist ein besonderes Angebot des Museums Das Alte Zollhaus Hitzacker (Elbe). Das Sofa-Floß kann auch für Gruppen verschiedenster Art gechartert werden. Weitere Informationen gibt das Museum Das Alte Zollhaus Hitzacker (Elbe), Tel. 05862/88 38 oder Sie schauen im Internet unter www.museum-hitzacker.de Kleinere Gruppen können auch das Zollboot für eine individuelle Fahrt chartern.

Buchungen über Herrn von Loh, Tel. 0172/66 11 771 möglich.